Unsere Mitarbeiter stellen sich vor

Wir wissen: es sind die Mitarbeiter, die ein Unternehmen ausmachen!

So auch bei cideon engineering: Jeder einzelne der über 110 Mitarbeiter gestaltet mit seinen Fähigkeiten und offenen Denken cideon engineering mit und trägt zum Erfolg bei – und das schon seit fast 30 Jahren. Was unsere Mitarbeiter zu ihrem Werdegang bei cideon engineering sagen, ist in den folgenden Interviews nachzulesen.

Viet Hoang, Systemingenieur ECS

In welchem Bereich bist du eingesetzt und was sind deine Aufgaben?

„Ich bin im Bereich Electric & Control Systems als Systemingenieur tätig. Damit bin ich in Entwicklungsprojekten im Bereich Schienenfahrzeuge die Schnittstelle zwischen der Elektrik, der Softwareabteilung und der Mechanik. Auf Basis dessen, was eine Baugruppe im fertigen Fahrzeug leisten muss, stelle ich technische Anforderungen für Konstrukteure und Lieferanten. Gemeinsam entwickeln wir dann, wie die Baugruppe aufgebaut sein muss und welche technischen Eckdaten eingehalten werden müssen.“

Mehr lesen

Vivien Leucht, Systemingenieurin

Welche Bereiche konntest du bisher bei cideon engineering kennenlernen?

Ich habe 21 Monate im Bereich Mechanik / Konstruktion am Firmensitz in Bautzen gearbeitet. Dort war ich Teil eines großen Projektteams, welches Tag- und Nachtzüge mitentwickelte. Mit Beginn dieses Jahres bin ich zum Bereich Electric & Control Systems, und somit zum Standort Chemnitz bzw. Dresden, gewechselt.

Mehr lesen

Andreas Sattler, Teamleiter Konstruktion

Woher kommst du und was führte dich zu cideon engineering?

Ich lebe mit meiner Familie auf dem Land in der Nähe von Eilenburg und leite derzeit die Leipziger Geschäftsstelle von cideon engineering. Nach meiner Ausbildung und 15-jähriger Berufstätigkeit als Elektromonteur im Reichsbahnausbesserungswerk in Delitzsch und dem anschließenden Studium der Elektrotechnik in Dresden, startete ich meine berufliche Laufbahn als CAD-Konstrukteur bei dem Vorgänger von cideon engineering – der IVM Engineering.

Mehr lesen

Unsere Benefits